Partner

Das Digitale Wirtschaftswunder ist ein Gemeinschaftsprojekt. Bei der Arbeit unterstützen uns renommierte Analystenhäuser, Fachverbände, Rechtsanwälte sowie Unternehmensberater, die auf Themen der Digitalisierung spezialisiert sind. Mit diesem Team möchten wir Ihnen möglichst viel Fachkompetenz und ganz unterschiedliche Sichtweisen auf die Digitalisierung und die mit ihr verbundenen Technologien bieten.

Logo: Crisp Research

Die Crisp Research AG ist ein unabhängiges IT-Research- und Beratungsunternehmen. Mit einem Team erfahrener Analysten, Berater und Software-Entwickler bewertet Crisp Research aktuelle und kommende Technologie- und Markttrends. Crisp Research unterstützt Unternehmen bei der digitalen Transformation ihrer IT- und Geschäftsprozesse.

Die Analysen und Kommentare von Crisp Research werden auf einer Vielzahl von Wirtschafts-, IT-Fachzeitschriften- und Social-Media-Plattformen veröffentlicht und diskutiert. Als „Contributing Editors“ bei den führenden IT-Publikationen (Computerwoche, CIO, Silicon et al.), engagierte BITKOM-Mitglieder und nachgefragte Key-Note-Speaker tragen unsere Analysten aktiv zu den Debatten um neue Technologien, Standards und Markttrends bei und zählen zu den relevanten Influencern der Branche.

Logo: Deutsche Datenschutz GmbH

Datenschutzbeauftragte in mittelständischen Unternehmen benötigen für Ihre tägliche Arbeit pragmatische Lösungen im Umgang mit personenbezogenen Daten. Und praktische Unterstützung rund um den Datenschutz. Genau das bietet das Deutsche Datenschutzportal.

Das Deutsche Datenschutzportal ist der rote Faden durch alle Themen und nimmt Datenschutzbeauftragte sicher an die Hand – auch ohne Hintergrundwissen. Sämtliche Tools und Checklisten sind einfach zu verstehen, unkompliziert in der Bedienung und enthalten rechtssichere Best-Practice-Lösungen für die wichtigsten Aufgaben. Die Inhalte werden fortlaufend durch Fachleute geprüft und bei Bedarf aktualisiert.

Mit mehr als 950 Mitgliedsunternehmen ist eco der größte Verband der Internetwirtschaft in Europa. Seit 1995 gestaltet eco maßgeblich die Entwicklung des Internets in Deutschland, fördert neue Technologien, Infrastrukturen sowie Märkte und formt Rahmenbedingungen. In den eco-Kompetenzgruppen sind alle wichtigen Experten und Entscheidungsträger der Internetwirtschaft vertreten und treiben aktuelle und zukünftige Internetthemen voran, gemeinsam mit einem Team von über 60 Mitarbeitern. Als Verband ist es eine der wichtigsten Aufgaben des eco, die Interessen der Mitglieder gegenüber der Politik und in nationalen sowie internationalen Gremien zu vertreten.

Spezielle eco-Services helfen, den Markt für Anbieter und Anwender transparenter zu machen, die eco-Gütesiegel sorgen für Qualitätsstandards. Mit Beratungsangeboten für Mitglieder und den eco-Services für Internetnutzer unterstützt der Verband bei Fragen zur Rechtslage, erhöht die Sicherheit und verbessert den Jugendschutz.

Logo: EuroCloud

EuroCloud Deutschland_eco e. V. ist der Verband der Cloud-Computing-Wirtschaft am Marktplatz Deutschland sowie Teil des europäischen EuroCloud-Netzwerks. Der Verein wurde im Dezember 2009 gegründet und ist dem eco – Verband der Internetwirtschaft e. V. angegliedert.

EuroCloud Deutschland_eco adressiert die auf dem Internet aufbauenden Themenbereiche des Cloud Computings. Zusammen erschließen die Verbände größtmögliche Synergien, um bei den relevanten Themen maximale Reichweite zu schaffen.

Logo: Experton Group

Die Experton Group ist das führende, voll integrierte Research-, Advisory- und Consulting-Haus für mittelständische und große Unternehmen, das seine Kunden durch innovative, neutrale und unabhängige Expertenberatung bei der Maximierung des Geschäftsnutzen aus ihren ICT-Investitionen maßgeblich unterstützt.

Die Experton Group bietet Beratungsleistungen, Marktuntersuchungen, Konferenzen, Seminare und Publikationen im Umfeld der Informations- und Kommunikationstechnologie. Das Leistungsspektrum umfasst hierbei Technologie, Geschäftsprozesse, Management sowie Mergers & Acquisitions (M&A).

Logo: Horn & Company

Horn & Company ist seit 2009 eine neue Marke in der Top-Management-Beratung mit Fokus auf GuV-orientierter Performanceverbesserung und digitaler Transformation – geführt von Partnern mit der Erfahrung aus verschiedenen großen Beratungshäusern.

Horn & Company ist eine Top-Management-Beratung mit erstklassigen Consultants verschiedener großer Beratungshäuser und Top-Führungskräften aus Industrie, Handel und Finanzdienstleistungen. Aufgrund ihrer Erfahrung, Erfolge und ihrer Glaubwürdigkeit genießt die Unternehmensberatung das Vertrauen sowohl des Managements als auch der Gesellschafter.

Logo: IOT ANALYTICS

IoT Analytics ist ein führendes Analystenhaus für Markforschung in den Bereichen Internet der Dinge, M2M und Industrie 4.0. Mehr als 40.000 IoT- Entscheider verlassen sich monatlich auf die datengestützen Marktanalysen des Experten. Das Service Portfolio von IoT Analytics beinhaltet freien Zugang zu Informationen rund um den IoT-Markt und Unternehmen, detaillierten Marktanalysen zu bestimmten IoT-Segmenten und Go-to-Market-Services für IoT-Startups und neugegründete IoT-Firmen.

Logo: PAC

Pierre Audoin Consultants (PAC) wurde 1976 gegründet und gehört seit Juni 2014 zur CXP Group, dem führenden unabhängigen europäischen Marktanalyse- und Beratungsunternehmen für die Software- und IT-Dienstleistungsindustrie sowie für Themen rund um die digitale Transformation.

Die CXP Group bietet ihren Kunden umfassende Support-Services bei der Bewertung, Auswahl und Optimierung von Softwarelösungen sowie bei der Bewertung und Auswahl von IT-Dienstleistern und unterstützt sie bei der Optimierung ihrer Sourcing- und Investitionsstrategien. Die Analysten und Berater von CXP begleiten IKT-Entscheidungsträger bei deren digitaler Transformation.

Logo: SKW Schwarz Rechtsanwälte

In einer Welt, die sich immer schneller dreht, stehen SKW Schwarz für eine Konstante, die Tradition und Zukunft verbindet. Tradition, weil ihre Büros teilweise auf eine jahrzehntelange Geschichte zurückblicken können. Und weil SKW Schwarz mit ihren langjährigen Mandatsbeziehungen demonstrieren, dass sie auf Partnerschaftlichkeit und Kontinuität großen Wert legen. Zukunft, weil sie sich schon heute mit den rechtsrelevanten Themen von morgen beschäftigen.

Open Innovation, Intelligent Devices, Drohnen-Logistik und Fintechs sind nur einige wenige Themen, für die man eine zeitaktuelle und zukunftsweisende Rechtsberatung benötigt – und die SKW Schwarz ihren Mandanten dank ihrer Nähe zu rechtswissenschaftlichen Lehrstühlen und zukunftsorientierten Instituten bieten können. Es ist eine der Stärken der Kanzlei, juristische Probleme mit ganzheitlichem und vorausschauendem „rechtsvisionärem“ Blick schnell, erfolgreich und nachhaltig zu begleiten.

Logo: techconsult

Die techconsult GmbH zählt bereits seit über 24 Jahren zu den etablierten Research- und Analystenhäusern in Deutschland. Über 25.000 Interviews pro Jahr mit IT-Entscheidern, – Anwendern, Businessentscheidern, Endkonsumenten und Anbietern stellen die Basis der Analystenarbeit des Hauses dar. Das Unternehmen besteht aus einem engagierten Team mit fundiertem wissenschaftlichem Hintergrund aus den Disziplinen Technologie-Marketing, Marktforschung/Statistik und Informations- bzw. Kommunikationstechnik.

techconsult führt jährlich ca. 25.000 Interviews im Bereich der ITK-Anwenderlandschaft durch. Darüber hinaus erfolgt ein permanentes Screening von Produkten und Serviceleistungen der ITK-Anbieter. In Verbindung mit den umfassenden analytischen Kompetenzen, nutzt das Unternehmen diese Basis in seiner erfolgsorientierten Strategie- und Umsetzungsberatung.